Anne Cichos


 

Copyright 2007-2017
Built with Indexhibit

Leiko Ikemura

Ein Strich ins Freie,
ein Punkt,
Spuren entsprungen aus dem Nichts,
befreit von Gedachtem,
zeichnen bis Alles vergessen wird,
entstehen Häuser, Wege,
noch nicht gesehene Bilder,
nur das bleibt, was uns wirklich nährt,
ein ewiges Anfangen,
weil man so erstaunt ist,
von diesem Nichts.

Eine Linie lang gezogen,
nicht wissend wohin,
Punkte, kurze Linien,
öffnen einen Raum,
zögernd taucht Landschaft auf,
ein Lichtraum,
um wieder am Beginn zu stehen,
vieles sagen wollen diese Linien,
dennoch plötzlich dieses Schweigen,
weil es um dieses Jetzt geht.

© Leiko Ikemura
Text erschienen für und im Katalog "Anne Cichos - Zeichnungen" 2001